Wie wirkt Ihr homöopathisches Mittel am besten?

1.

Kaffee, Cola und andere Stimulanzien reduzieren. Diese können die Wirkung des homöopathischen Mittels beeinträchtigen. Sie können koffeinfreien Kaffee trinken.

 
2.
Menthol, Minze und chininhaltige Getränke vermeiden.

 
3.
Während der Behandlung ohne Rücksprache bitte keine anderen homöopathischen Mittel einnehmen. Außerdem keine Bachblüten. Diese können die Wirkung des homöop. Mittels aufheben.
 


 

Impressum | Email | Grafische Betreuung www.2-18.de